+49 (0)30 / 44 72 70 80

DGIV-Kaminabend mit Antje Domscheit, Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS)

Sep 23, 2021 von admin Kategorie: Allgemein 0 Kommentare

Die Deutsche Gesellschaft für Intergrierte Versorgung lädt ein

zum DGIV-Kaminabend im Berlin Capital Club

mit Antje Domscheit, Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS)Referatsleiterin Grundsatzfragen der Krankenversicherung, Wettbewerb und sonstige Verträge am Montag, den 11. Oktober 2021, 18:00 bis 20:00 Uhr 

Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS), ehemals Bundesversicherungsamt (BVA), ist die Rechtsaufsicht der bundesunmittelbaren Krankenkassen und in diesem Zusammenhang auch für die Bewilligung der entsprechenden Selektivverträge verantwortlich. Es ist damit das Nadelöhr für das gesamte selektivvertragliche GKV-Geschehen auf Bundesebene.

Mit Frau Antje Domscheit haben wir die entsprechenden BAS-Referatsleiterin bei uns zu Gast, die nicht nur Grundsatzfragen der Gesetzlichen Krankenversicherung und referatsübergreifender An- gelegenheiten betreut, sondern die auch für alle Fragen des Versorgungs-Wettbewerbs in der GKV verantwortlich zeichnet und die Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit koordiniert. Unser Gespräch mit Frau Domscheit soll die derzeitige Situation der selektivvertraglichen Versorgung beleuchten und das gegenseitige Verständnis für die Belange, Rahmensetzungen und Interessenlagen aller Beteiligten wecken.

Unser Gespräch mit Frau Domscheit soll die derzeitige Situation der selektivvertraglichen Versor- gung beleuchten und das gegenseitige Verständnis für die Belange, Rahmensetzungen und Interessenlagen aller Beteiligten wecken. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung!

Die Möglichkeit zur Anmeldung und Informationen zu den Kosten finden Sie im verlinkten .pdf.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.